Ankerwechsel Verlag

post-header

Mit einem Launch Abend inklusive Lesung haben wir am 3.12. im Café Teikei in Hamburg die neuste Ankerwechsel-Publikation gefeiert: „Sorry, war noch kurz laufen“ – ein feministisches Sachbuch über die Laufkultur.

Es wurde gelacht, gelesen, gelauscht, gesnackt, umarmt, angestoßen und vor allem unser Buch über das Laufen aus weiblicher Perspektive gefeiert! Nach einem erfolgreichen Crowdfunding ist der neue Ankerwechsel-Titel (den wir im Verlag liebevoll mit SWNKL abkürzen) druckfrisch erhältlich. Es folgen ein paar Eindrücke vom Release Abend:

Das Team hinter „Sorry, war noch kurz laufen“ (v.l.n.r.): Verlegerin Harriet Dohmeyer, Lektorin Marie Krutmann, Autorin Nicole Blatt, Grafik Designerin Violetta Sanitz und Illustratorin Annina Brell.

Autorin Nicole Blatt liest aus dem neuen Buch vor.

Danke für die Fotos an Moses Omeogo und für den schönen Space und das gute Essen an das Teikei Café!

Recommended Reads
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.